Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sicherheitsfachkraft Beratung - i-SIFA

Sicherheitsfachkraft Beratung - i-SIFA
520,00 € *

zzgl. MwSt. inkl. Fahrtkosten, inkl. Versandkosten

Die vom Anbieter angegebenen Ausführungszeiten berechnen sich ab der verbindlichen Auftragsbestätigung durch den Anbieter und Eingang der Zahlung durch den Nutzer.

Anzahl Stunden:

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
(Erste Lieferung direkt, NAN weitere im Lieferintervall.)
  • SW10030
Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit unterstützen Sie bei der Unfallverhütung und in allen... mehr
Produktinformationen "Sicherheitsfachkraft Beratung - i-SIFA"

Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit unterstützen Sie bei der Unfallverhütung und in allen Fragen der Arbeitssicherheit soweit Sie nicht über § 6 Arbeitssicherheitsgesetz hinaus gehen und beraten insbesondere:

1.den Arbeitgeber und die sonst für den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung verantwortlichen Personen zu beraten, bei

  • der Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen und von sozialen und sanitären Einrichtungen
  • der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
  • der Auswahl und Erprobung von Körperschutzmitteln
  • der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie
  • der Beurteilung der Arbeitsbedingungen
  • die Betriebsanlagen und die technischen Arbeitsmittel insbesondere vor der Inbetriebnahme und Arbeitsverfahren insbesondere vor ihrer Einführung sicherheitstechnisch zu überprüfen

2. die Betriebsanlagen und die technischen Arbeitsmittel insbesondere vor der Inbetriebnahme und Arbeitsverfahren insbesondere vor ihrer Einführung sicherheitstechnisch zu überprüfen

3. die Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung zu beobachten und im Zusammenhang damit

  • die Arbeitsstätten in regelmäßigen Abständen zu begehen festgestellte Mängel dem Arbeitgeber oder der sonst für den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung verantwortlichen Persone mitzuteilen, Maßnahmen zur Beseitigung dieser Mängel vorzuschlagen und auf deren Durchführung hinzuwirken
  • auf die Benutzung der Körperschutzmittel zu achten
  • Ursachen von Arbeitsunfällen zu untersuchen, die Untersuchungsergebnisse zu erfassen und auszuwerten und dem Arbeitgeber Maßnahmen zur Verhütung dieser Arbeitsunfälle vorzuschalgen

4. darauf hinzuwirken, daß sich alle im betrieb Beschäftigten den Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung entsprechend verhalten, insbesondere sie über die Unfall- und Gesundheitsgefahren, denen sie bei derArbeit ausgesetzt sind, sowie über die Einrichtungen und Maßnahmen zur Abwendung dieser Gefahren zu belehren und bei der Schulung der Sicherheitsbeauftragten mitzuwirken.

 

Hinweis:

Der angegebene Preis ist nur für Mitgliedsunternehmen der BGHW und VBG in der dargestellten Variante verbindlich.

Die Artikelbeschreibung ist nicht abschließend.

Weiterführende Links zu "Sicherheitsfachkraft Beratung - i-SIFA"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sicherheitsfachkraft Beratung - i-SIFA"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.